Grußwort Franco Giori, EFA Präsident


Ich freue mich und heiße die europäischen Frauen-Vereinsmannschaften im Namen der EFA European Fistball Association mit ihren Staffs, den Sportfunktionären, Schiedsrichtern, Behörden, Ehrengästen, Sponsoren, Medien und Zuschauern zum EFA 2020 Fistball Women’s Champions Cup Indoor in der Stadthalle Neuenbürg, recht herzlich willkommen.

Die besten Frauen-Faustball-Vereinsmannschaften Europas werden nichts unterlassen und Faustballsport in seiner Dynamik und Kraft im höchsten Mass vorführen. Gerade die Vereinswettbewerbe lassen immer wieder Ergebnisse mit unbekanntem Ausgang und bei besonderer Kulisse der teilnehmenden Vereine, eine unerwartete Spannung aufkommen, bei der es sich in jedem Fall lohnt, mit von der Partie zu sein.

Ich wünsche allen Teilnehmenden und Besuchern des EFA 2020 Fistball Women’s Champions Cup‘s in Neuenbürg, interessante und hochstehende Wettkämpfe, den teilnehmenden Teams ein faires Kräftemessen, und den Sport-Funktionären wie allen Beteiligten den gewünschten Erfolg.

Insbesondere danke ich dem Organisator TSV Dennach unter der Leitung von Alfred Gerwig einmal mehr für die Organisation und Durchführung eines EFA-Wettbewerbes und im Besonderen dieses Frauen-Indoors-Faustballwettkampfes bestens. Der Faustball Champions Cup in Dennach-Neuenbürg verspricht ohne Zweifel, ein sportlicher Leckerbissen von besonderer Güte zu werden!

Faustballer und Faustballerinnen sind weltweit eine Familie. Zwischen dem Vorsitzenden des TSV Dennach/GER, Alfred Gerwig und dem Schreibenden mit seinem Sportverein Olten/CH ist aus dem Faustballsport eine Freundschaft entstanden. Alfred Gerwig und Franco Giori und ihre beiden Vereine verbindet seit den sechziger Jahren eine enge Beziehung, die auf dem Faustballfeld begonnen hat. Im Jahre 1986 wurde die jahrelange Bekanntschaft und grenzüberschreitende Freundschaft mit der Vereinspatenschaft beider Vereine besiegelt. Solche Freundschaften sind im Faustballsport immer wieder zu erfahren – sie sind für den Faustballsport äusserst wertvoll. Solche Freundschaften gehören zu unserem Sport, wir sollten sie noch viel mehr pflegen und davon sprechen! Es tut gut zu wissen, wo und welche Freunde man hat – ich danke Alfred Gerwig und dem TSV Dennach für alle Beiträge im Faustballsport und ganz persönlich.

Noch etwas darf nicht vergessen bleiben. Ohne den dauerhaften Einsatz der Sportlerinnen, der Trainer, Funktionäre und Betreuer im Ehrenamt, ist der schöne und interessante Faustballsport überhaupt nicht möglich. Haben wir Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser auch schon einen persönlichen Dank ausgesprochen? Wenn nicht, so danke ich Ihnen an dieser Stelle für das uns entgegengebrachte Interesse – Sie haben den Faustballsport unterstützt und dafür sind wir Ihnen zum besten Dank verpflichtet.


Franco Giori, Präsident